Meine Lieblingsrezepte

"Was nützt die ständig wiederholte Bestimmung
der Laborwerte, wenn daraus nicht die Notwendigkeit
einer gesunden Lebensweise abgeleitet wird."

Max Otto Bruker

Meine Lieblingsgerichte

"Was nützt die ständig wiederholte
Bestimmung der Laborwerte,
wenn daraus nicht die Notwendigkeit
einer gesunden Lebensweise abgeleitet wird."

Max Otto Bruker

Ute's Apfel / Rote Beete RohkostSaft

Eichhoernchen3

Ich mache mir sehr oft einen frisch gepressten Apfel / Rote Beete Saft.
Am besten macht sich ein Entsafter mit langsamer Drehzahl.
Durch die langsame Drehzahl bildet sich keine Wärme.
Dadurch bleiben die Nährwerte erhalten. 


Empfehlenswert ist es auch die Gemüsereste zu verwerten und zusammen mit dem Saft und Wasser im Mixer gut mischen.
Den Saft trinke ich schluckweise und verspeichel ihn gut im Mund. Das stellt sicher, dass die Vitalstoffe gut aufgenommen werden.

ZUTATEN:

Schritt 1

Schritt 1

ca. 230 g ergibte ca. 125 ml Saft

Einen Apfel in Stücke schneiden

Schritt 2

Schritt 2

ca. 120 g

ergibt ca. 75 ml Saft

Eine Rote Beete in Stücke schneiden

Schritt 3

Schritt 3

Beides entsaften

Schritte 4

Schritte 4

200 ml Wasser dazu geben

Ich lasse es auch durch den Entsafter laufen.

Dadurch werden noch die Reste entsaftet.

Schritt 5

Schritt 5

Fertig ist meine abendliche Rohkostbombe.


NÄHRWERTE:

Gesamtmenge
ca. 400 ml

Kohlenhydrate
ca. 24 g
Protein
--
Fett
--
Ballaststoffe
--

Cholesterin
--

Vitamin C
ca. 23 mg

Vitamin A
--
Vitamin D
--
Vitamin E
--
Vitamin B1
--
Vitamin B2
--

Vitamin B6
--

Vitamin B12
--

Salz
--
Eisen
ca. 1 mg
Zink
ca. 7 mg
Magnesium
ca. 25 mg
Chlorid
ca. 3 mg
Mangan
ca. 1 mg
Schwefel
ca. 19 mg
Kalium
ca. 404 mg
Kalzium
ca. 62 mg
Phosphor
ca. 47 mg
Kupfer
--
Fluorid
--

Jod
1 µg

 Folsäure
ca. 78 µg

ALTERNATIVE Säfte:

  • Wenn ich im Garten wieder frischen Rukola, Spinat, Kapuzunerkresse und Andere ernten kann, dann mache ich mir auch wieder grüne Säfte.
    Diese reicher ich mit süßen Früchten und Gerstengras an.
  • Möhrensaft frisch selbst entsaftet oder vom Ökohof meines Vertrauens.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Alle angegebenen Nährwerte stammen aus externen Quellen wie zum Beispiel die Webseite vom "Fddb Internetportale GmbH",
dem Buch "Gesünder Leben" vom Verlag garant, Nährwerterechner.de und andere.

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.